Sonntag, 12. Januar 2014

Hallo? Frau Holle?

Hören Sie mich?
Ich möchte Sie nur hiermit freundlichst darauf hinweisen, dass wir mittlerweile den 12. Januar haben. Winter. Es wird zeitig dunkel und spät hell. Eigentlich sollte/n..
Es kalt draußen sein.
Eisiger Wind wehen.
Es ab und an leise ein paar Flöckchen rieseln.
Die dicken Pullis im Schrank ganz vorn liegen.
Man und Frau Schneemannbauen können.

Aber das Thermometer zeigt 8° C. Nix mit Schnee, blauer Himmel, Sonnenschein. Die Schneeglöckchen sprießen auf der Wiese, im Garten blüht ein Strauch!
Und alle Welt wundert sich...

Nicht dass es mich groß stören würde, im Gegenteil... Aber, wenn Sie ehrlich sind: ein bisschen Ordnung in die Sache bringen, wäre nicht schlecht, was? Oder brauchen Sie womöglich Hilfe? Ich bewerbe mich hiermit offiziell als Goldmarie - sicher macht das mehr Spaß als Abi.

Hochachtungsvoll,
das Fräulein