Dienstag, 17. Februar 2015

Lied des Tages.


Mit den Worten ist es so eine Sache.
Wenn man sie nicht haben will, sprudeln sie aus den Ohren
auf den Fußboden und kullern unter das Sofa.
Und wenn man sie dann braucht
um das sagenhafte Loch zu füllen
ist gerade kein Besen zur Hand
um die Worte wieder hervor zu kehren.


(Mein Kind lernt Saxophon, dafür sorge ich!)