Freitag, 2. Oktober 2015

Kommt uns alle besuchen....

...wir haben wunderhübschen Türschmuck!


Das Schatzkörbchen läuft über. Schon auf dem Weg zum Kindergarten finden sich besondere (meint das Kind) Stöckchen und Steinchen, Eicheln und Ebereschen, die es sich lohnt, aufzuheben.
Wir basteln uns daraus eine Girlande für die Wohnungstür.

You will need:

  • ausreichend "Schätze"
  • einen langen Wollfaden
  • eine große stumpfe, kindergeeignete Stopfnadel
  • Kastanienbohrer
  • dicke spitze Nadel
Mama bohrt die Löcher vor, das Kind darf fädeln. Mein Zweijähriger arbeitet fast 45 Minuten konzentriert mit: "Alleine machen! Ich mach das! ALLEINE, Mama!". Ich bin stolz!