Mittwoch, 26. Oktober 2016

Konsequenzen und Vorsätze - Was ich aus Halle mitgebracht habe (Hallo Halle! - die Letzte.)


Zur Konferenz an sich und konkret habe ich noch gar nichts geschrieben. Weil... ich auch gern etwas über Konsequenzen schreiben wollte. So etwas wie: Hey, das war großartig, das machen wir jetzt öfter. Und hey, nur vegane Allerweltsrezepte und ein bisschen Alltagsgelaber befriedigen auf Dauer nicht und bieten keinen Mehrwert. Warum nicht parallel mit mehr Inhalt bloggen? Warum nicht politisch? Warum mein Onlinehobby nicht mit Aktivismus verknüpfen?
Oder aber: hey, das war scheiße. Das war inhaltsleer, am Thema vorbei, Kaugummi-Plenum, ohne Konsens, im Kreis drehende immergleiche Gedanken ohne Fortschritt. Ohne Lösungen. Worthülsen mit Knatschkind.
Oder: Ähm. Ich war da, aber mental bei "Lotta von der Krachmacherstraße". Kann nicht reden, ich esse.